Sprache:

AKTUELLE INFORMATIONEN

Gminna Przystañ Wi¶linka – jak u Pana Boga za piecem…

Datum: 2019-01-07, Zeit11:49:23

Wie¶ Wi¶linka (niedaleko Sobieszewa) zamieszkuje niespe³na 1200 osób. Latem ta liczba pewnie wzro¶nie dziêki turystom – w tym dziêki wodniakom nowo wybudowanej Gminnej Przystani... mehr »

O Pêtli ¯u³awskiej dzieci czytaj± ju¿ w podrêcznikach szkolnych!

Datum: 2018-12-11, Zeit12:40:16

  mehr »

Am 1. November des laufenden Jahres wurde die von den Wassersportlern lang ersehnte In-vestition - die Zugbrücke in Bohnsack (pl. Sobieszewo) - offiziell freigegeben.

Datum: 2018-11-19, Zeit15:38:08

Die Zugbrücke über der Toten Weichsel (pl. Martwa Wisla) in Bohnsack war ein von den Wassersportlern und Bewohnern der Bohnsacker Insel (pl. Wyspa Sobieszewska) lang ersehntes Objekt.... mehr »

Dreitägige Reise um die Welt und ein großes Treffen der Branche - die 3. Internationale Tou-rismusmesse World Travel Show, natürlich mit dem Weichsel-Werder-Ring [Petla Zulaws-ka], ist zu Ende

Datum: 2018-10-23, Zeit09:29:31

Die 3. Internationale Tourismusmesse World Travel Show in Ptak Warsaw Expo ist beendet. An dem Ereignis haben über 800 Aussteller, darunter 300 aus dem Ausland, teilgenommen. Zum Kreis einiger... mehr »

Testen wir zusammen die Applikation, die uns durch Gewässer des Weichsel-Werder-Rings (pl. Petla Zulawska) führt

Datum: 2018-09-21, Zeit10:52:47

Die Applikation NaviSail zum Herunterladen über Google Play oder App Store in kostenloser Version umfasst über 20.000 Binnenwasserrouten in ganz Polen und seit kurzem auch das Gebiet... mehr »

Inszenierung der Schlacht am Frischen Haff (pl. Zalew Wislany) schon am nächsten Wochen-ende. Wir laden Sie nach Bodenwinkel (pl. Katy Rybackie) ein!

Datum: 2018-09-13, Zeit13:36:26

Die Gemeinde Stutthof (pl. Sztutowo) und die Europäische Gruppierung für Bildung und Schaffung von Aktivitäten „Eureka“ laden Sie zur Inszenierung der Schlacht am Frischen Haff... mehr »

ZUM ARCHIV

Der Weichsel-Werder-Ring (pl. Petla Zulawska) präsentierte sich erneut in Warschau (pl. Warszawa)

Datum: 2018-03-15, Zeit13:11:41

Die 30. Messe für Wassersport und Erholung „Wind und Wasser“ (pl. „Wiatr i Woda“) fand vom
8. bis 11. März in den Hallen des EXPO XXI-Geländes in Warschau statt.

Bei der Veranstaltung stellten einige Hundert Unternehmen ihre Produkte vor – Ausrüstung und Zubehör für alle Disziplinen der aktiven Erholung und für den Wassersport. Die Jubiläumsmesse versammelte beinahe 450 Aussteller - eine Rekordanzahl, über hundert Yachten und Boote, dabei auch einige Prämieren. Die Aussteller kamen aus Kroatien, Tschechien, Griechenland, aus den Niederlanden, aus Südkorea, Lettland, Deutschland, Polen, Schweden, aus der Ukraine, aus Großbritannien und Italien.

Neben der Rekordanzahl an Ausstellern – den führenden polnischen Produzenten, Importeuren und Vertreibern, Größen des Wassersports, Olympioniken, Regattateilnehmern, Globetrottern und Entdeckern war auch der Stand für den Weichsel-Werder-Ring dabei - wie in jedem Jahr. In diesem Jahr tritt dieser zum ersten Mal in neuem Gewand auf. Die neue Ausstellung mit lesbarer Karte der Wasserstraßen des Werders (pl. Zulawy) sowie ein Werbefilm, der die touristischen Vorzüge des Weichseldeltas und des Frischen Haffs (pl. Zalew Wislany) zeigte, zog die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich.

Neben den Wasserstraßen des Weichsel-Werder-Rings konnte man auch andere Angebote für Segel- und Houseboating-Ziele in Polen entdecken, u.a. den Großen Wasserrundweg von Großpolen (pl. Wielka Petla Wielkopolski) oder die Westpommersche Segelroute (pl. Zachodniopomorski Szlak Zeglarski).

Bei der 4-tägigen Veranstaltung konnten die Besucher nicht nur Informationen über die aktuellen Navigationsbedingungen auf den Wasserstraßen des Weichsel-Werder-Rings erhalten, sondern sich auch mit dem Angebot der Häfen und Anlegeplätze für Segler bekannt machen. Ein Thema, das großes Interesse weckte, war die Lage des geplanten Kanals durch die Frische Nehrung (pl. Mierzeja Wislana). Darüber hinaus fragten die Gäste nach Ausleihmöglichkeiten von Booten zu touristischen Zwecken, nach den Sicherheitskonzepten und den Öffnungszeiten von Schleusen und Brücken.

Wir rechnen damit, dass viele Wassersportfreunde, die unseren Stand besucht haben, auf Fahrt gehen und dem Weichsel-Werder-Ring einen Besuch abstatten werden. Wir bedanken uns bei ihnen nicht nur für die anerkennenden Worte, sondern auch für die gemeldeten Anmerkungen bezüglich der Navigationsbedingungen, der Sicherheit und der Möglichkeit, ihre Yachten zu betanken.

Januar 2019
Son Mon Di Mi Do Fr Sam
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
             

16

Januar 2019

Czy twoim zdaniem do p³ywania po Pêtli ¯u³awskiej przyda³aby siê nowa aplikacja z nawigacj± na telefon?

JA (62%)

NEIN (38%)

Wenn Sie sich über verschiedene Veranstaltungen und Events mit der Schleife verbunden informiert werden möchten ¯u³awska den Newsletter abonnieren. Geben Sie Ihre E-Mail und kommen unserer Datenbank

Sie können jederzeit den Newsletter abbestellen, indem Sie auf den Link in der Fußzeile per E-Mail eingereichten





~Admin

¯adne posty (je¶li nie s± obra¼liwe) nie s± usuwane z naszego forum....

~EDU

O jakich ³odziach mowa?

~salo

Podzieli siê kto¶ wiedz± o planowanych w tym roku sp³ywach, regatach,...

Projekt wspó³finansowany przez Uniê Europejsk± z Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego

Urz±d Marsza³kowski Województwa Pomorskiego, Departament Infrastruktury, ul. Okopowa 21/27, 80-810 Gdañsk, tel: 58 32 68 171, petla@pomorskie.eu

Przypomnienie o pracach zwi±zanych z przebudow± i remontem urz±dzeñ hydrotechnicznych wêz³a wodnego w Przegalinie oraz zamkniêciem ¶luzy w okresie od 1 pa¼dziernika 2019r. do 31 maja 2020r.

Menu